• Ban Saut Tandem Sky Experiences

Fehler

Kategorie nicht gefunden

Die Ausrüstung

Für den Tandemfallschirmsprung wird eine besondere Ausrüstung benutzt, bestehend aus 2 grossen Fallschirmen (einem Hauptschirm und einer Reserve), und einem speziellem Gurtzeug durch das der Passagier an den Ausbilder verbunden ist.

Alle unsere Fallschirmsysteme kommen von renommierten Herstellern, die in diesem Bereich den Standard an Qualität setzten.

Weiterhin sind unsere Systeme mit einem speziellen Sicherheitssystem ausgestattet. Dieses Sicherheitssytem, gesteuert durch einen hochentwickelten Miniaturcomputer, kann in einem Problemfall den Reservefallschirm aktivieren und sorgt für maximale Sicherheit.

Anmeldung

Eine telefonische Reservierung ist notwendig damit wir Ihren Sprung einplanen können . Sie können uns unter der folgenden Rufnummer erreichen: 0032 87 269906

Trotz unserer besten Bemühungen ist eine straffe Zeitplanung für Ihren Sprung nicht immer möglich. Wir sind vom Wetter und anderen Faktoren abhängig und durch die grosse Beliebheit von Tandemsprüngen kann es durchaus zu kürzeren Wartezeiten kommen. Darum bitten wir Sie etwas Zeit und Geduld mitzubringen und für Ihren Sprung einen halben Tag einzuplanen.

Wenn das Wetter mitspielt springen wir durchgehend an allen Tagen von April bis Oktober. Unser Sprungzentrum ist darüber hinaus im März und November an den Wochenenden geöffnet. Sie bringen sportliche Kleidung und Turnschuhe mit, für die restliche Ausrüstung (Sprunganzug, Sprungbrille etc) sorgen wir.

kaufen / verschenken sie einen tandemsprung buchen sie das datum ihrer skydive

tenue-de-saut-ok

Einschränkungen

  • Kontraindikationen sind Herz- und Kreislaufprobleme, Epilepsie und Schwangerschaft. Aus Sicherheitsgründen limitieren wir das Gewicht für Passagiere auf 95kg. Es gibt keine untere oder obere Altersgrenze für einen Tandemsprung, lediglich eine minimale Körpergrösse von 1m20
  • Minderjährige müssen die Erlaubnis beider Eltern vorlegen können. Auch wenn ein Elternteil anwesend ist muss eine schriftliche Einverständniserklärung des anderen Elternteils vorliegen, inklusiv einer Kopie vom Personalausweis.
  • Aus Sicherheitsgründen ist der Konsum von Alkohol in den letzten 12 Stunden vor Ihrem Sprung nicht gestattet.
  • Aus Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt selbst eine Kamera, weder GoPro noch andere Modelle, mitzuführen.

Allgemeine Bedingungen